Casinos ohne Limit

Deutschland hat mit dem neuen Glücksspielstaatsvertrag Spielern viele Grenzen gesetzt. Zwar gibt es nun Glücksspiellizenzen für deutsche Betreiber, damit auch Einschränkungen für viele Spieler. Wer diese Limits umgehen will, spielt am besten im Casino ohne Limit. Was das genau ist, erklären wir hier.

Die besten Casinos ohne Limit 2021

Was ist ein Online Casino ohne Limit?

Der Name verrät es im Prinzip schon direkt. Beim Casino ohne Limit gibt es keine Einzahlungslimits oder Einsatzlimits, die voreingestellt sind. Dadurch können Spieler frei wählen, wieviel sie einzahlen oder setzen wollen. Warum ist es wichtig, dies zu erwähnen?

Bei Casinos mit deutscher Lizenz gelten Limits für Einzahlung von 1.000€ pro Monat und Limits für Einsätze von 1€ pro Spin. Diese Beschränkungen wurden mit dem neuen Glücksspielstaatsvertrag im Juli 2021 eingeführt. Für Spieler sind damit nicht nur Einzahlungen und Einsätze begrenzt, sondern auch Bonus-Angebote und Gewinnmöglichkeiten. Warum das so ist, erklären wir weiter unten.

Beim Casino ohne Limit gibt es keine solchen Einschränkungen, die vorgeschrieben sind. Besonders bemerkenswert ist, dass es bei Bonus-Aktionen, Belohnungen und sonstigem keine Grenzen durch einen Gesetzgeber oder eine Glücksspielaufsicht gibt. Daher gilt im wahrsten Sinne des Wortes, das Casinos ohne deutsche Lizenz Casinos ohne Limit sind.

Die meisten Spieler lassen sich nicht gern bevormunden und wollen selbst entscheiden, wieviel sie einzahlen und riskieren wollen. Bei deutschen Anbietern geht das aber nicht. Dort ist es auch so, dass alle Einzahlungen in lizenzierte Casinos über eine zentrale Datenbank aufgezeichnet werden. Gewinnen Sie beispielsweise in einem Casino und wollen den Betrag in einem anderen einzahlen, übersteigen Sie möglicherweise schnell das monatliche Limit von 1.000 Euro. Dann ist keine Einzahlung möglich und Sie müssten sich bis zum nächsten Monat gedulden.

Ein Casino ohne Limit funktioniert da anders. Es gibt kein zentrales Melderegister, über das die Regierung Ihre Einzahlungen auf Casino-Seiten kontrolliert. So können Sie auch Gewinne stets neu einzahlen und Ihr Glück nochmals auf die Probe stellen.

Casinos ohne Limit, aber mit Lizenz

Die besten Casinos ohne Limit verfügen über eine internationale Glücksspiellizenz, nur nicht über eine deutsche. Die Lizenz stammt oft aus Malta von der Malta Gaming Authority (MGA Casinos), oder aus Curacao, Estland, Gibraltar oder anderen Ländern. Dank dieser Lizenzen ist es in Deutschland möglich, problemlos und legal auf die Casinos ohne Limit zuzugreifen.

Die Lizenz sorgt für hohe Sicherheitsstandards, die zum Schutz persönlicher und finanzieller Daten gelten. Das macht die Casinos ohne deutsche Lizenz sicher und zuverlässig. Von Casinos gänzlich ohne Lizenz sollte man die Finger lassen.

Die Malta Gaming Authority hat sich in den letzten Jahren bereits EU-weit etabliert. Viele Online Casinos verfügten über eine MGA-Lizenz bevor Deutschland seinen Glücksspielmarkt regulierte und eigene Lizenzen einführte. Auch Curacao eGaming gehört seit über zwanzig Jahren zu den Top Glücksspielbehörden für internationale Online Casinos. Dort gibt es sogar die Besonderheit, dass per Bitcoin und anderen Kryptowährungen ins Casino ohne Limit eingezahlt werden kann.

Legale Glücksspiel-Anbieter wählen

Deutschland reguliert seinen Online-Glücksspielmarkt seit Juli 2021 sehr streng und hat zahlreiche Schranken aufgestellt. Wer diese umgehen will, spielt einfach in lizenzierten Online Casinos ohne deutsche Lizenz. Das mag sich leicht anhören, doch die riesige Auswahl an verfügbaren Anbietern kann die Wahl eines zuverlässigen, sicheren und unterhaltsamen Casinos ohne Limit schwer machen.

Hier kommen wir ins Spiel, denn wir testen sämtliche neue und alte Online Casinos, die ohne deutsche Lizenz auf dem Markt sind und bei denen es keine Limits gibt. Die von uns vorgestellten Casinos sind sicher und von Experten geprüft.  

Dort gibt es keine voreingestellten Einzahlungs- und Einsatzlimits, dafür aber große Bonus-Angebote, Live Casino Spiele und progressive Jackpot-Slots und mehr. Lizenzen aus Malta und Curacao eignen sich besonders, da viele Anbieter in diesen Ländern bereits lizenziert sind und einen Kundenstamm an deutschen Spielern haben. Die Angebote sind somit meist auch in deutscher Sprache verfügbar, damit man sich ganz wie Zuhause fühlen kann.

Die MGA Casinos sind für Ihre kreativen Angebote und lukrativen Bonus-Aktionen bekannt. Da es sich um eine EU-Lizenz handelt sind die Sicherheitsvorkehrungen zum Spielerschutz sehr hoch.

Curacao Casinos sind ebenfalls sicher und bieten teilweise noch größere Boni als MGA Casinos an. Eine Besonderheit sticht hier hervor: Bei manchen Casino-Seiten können Spieler sogar mit Kryptowährungen wie Bitcoin, Litecoin, Ethereum, Tether, Ripple, Dogecoin und mehr einzahlen, spielen und auszahlen. Das gibt es nirgendwo sonst, erst recht nicht bei deutschen Casinos.

Wovon Sie sich auf jeden Fall fernhalten sollten, sind Casinos, die über gar keine Lizenz verfügen. Dort kann die Sicherheit Ihrer Daten nicht garantiert werden und es ist auch nicht klar, ob die Spiele dort überhaupt fair sind. Halten Sie sich am besten an unsere Empfehlungen, um garantiert bei den zuverlässigsten Seiten zu spielen.

Warum im Casino ohne Limit spielen?

Als Spieler sollten Sie immer die Wahl haben können, wieviel Sie einzahlen oder setzen wollen. Es ist immer gut, sein Budget im Blick zu haben und sich eigene Einzahlungslimits zu setzen, zum Beispiel pro Tag, pro Woche oder pro Monat. Im Casino ohne Limit können Sie das tun, ganz wie es zu Ihren individuellen Ansprüchen passt. Bei deutschen Casinos schreibt Ihnen das Gesetz aber das Limit vor. An dieser Stelle werfen wir einen genaueren Blick auf diese deutschen Richtlinien, um Ihnen zu zeigen, warum es sich lohnt im Casino ohne Limit zu spielen.

Neue Glücksspielregeln in Deutschland

Das neue Gesetz mit dem langen Namen Glücksspielneuregelungsstaatsvertrag reguliert zum ersten Mal Online Glücksspiel in ganz Deutschland. Es trat im Juli 2021 in Kraft und ersetzt das vorherige Gesetz von 2012, was ziemlich unübersichtlich und nicht einheitlich war.

Zuvor war Glücksspiel im Internet nicht gestattet, doch es gab eine Ausnahme in Schleswig-Holstein. Das Bundesland beteiligte sich nicht an dem Glücksspielgesetz und ging einen eigenen Weg, indem es Spiellizenzen für Betreiber ausstellte. Die Angebote standen allerdings auch nur den Einwohnern von Schleswig-Holstein zur Verfügung, nicht dem Rest des Landes. Der Markt war somit sehr klein, die Auswahl an guten Online Casinos begrenzt und Steuereinnahmen blieben unter den Erwartungen zurück.

In Deutschland hat es lange gedauert, bis die Bundesländer sich mit dem neuen Gesetz einig wurden und akzeptiert haben, dass man Online Casinos nicht länger nur verbieten könnte. Das stünde schließlich auch nicht im Einklang mit der Dienstleistungsfreiheit der EU, die den Zugriff auf andere Casinos ohne Limit zum Beispiel aus Malta gewährt.

Wie sich zeigt, ist der Gesetzgeber in Deutschland weiterhin eher dem Online Glücksspiel abgeneigt. Zwar gibt es nun Glücksspiellizenzen, jedoch mit zahlreichen Regeln und Einschränkungen, die den Spielspaß deutlich dämpfen. Fangen wir mit einem der wichtigsten Beschränkungen an, dem Einzahlungslimit.

Monatliche Einzahlungslimit

Der Spielerschutz soll mit dem Glücksspielstaatsvertrag von 2021 an erster Stelle stehen. Damit Internetnutzer vor den Gefahren von Online Casinos geschützt werden und keinen finanziellen Schaden nehmen, wurde ein monatliches Einzahlungslimit von 1.000 Euro eingeführt. Über eine zentrale Datenbank werden alle Einzahlungen in die in Deutschland lizenzierten Casinos geprüft. Dort sind auch die persönlichen Informationen der Spieler hinterlegt. Sobald das System erkennt, dass in einem laufenden Monat bereits 1.000 Euro eingezahlt wurden, werden weitere Transaktionen blockiert.

Für viele Spieler reicht ein solches Limit aus, gerade für Gelegenheitsspieler, die nur ab und zu im Casino vorbeischauen. Schaut man sich aber folgendes Beispiel an, werden die Nachteile deutlich: Sie zahlen beispielsweise 200 Euro im Casino ein und gewinnen. Ihren Gewinn zahlen Sie aus. Einige Tage später zahlen Sie weitere 300 Euro ein, weil Sie ein glückliches Händchen haben. Sie gewinnen erneut und lassen sich den saftigen Gewinn auszahlen. Anschließend zahlen Sie 500 Euro ein und machen wieder einen Gewinn. Möchten Sie weiterspielen? Dann können Sie Ihren Gewinn nicht auszahlen und einen Teil davon wieder einzahlen, denn dann ist das Limit schon erreicht.

Für High Roller sieht die Situation gleich ganz anders aus. Dort ist das Limit in Windeseile erreicht und die Stimmung im Keller. Doch selbst für Spieler, die nicht als High Roller gelten, ist das monatliche Einzahlungslimit ein großes Hindernis. Besser funktioniert es da im Casino ohne Limit. Dort gibt es ebenfalls einen hohen Spielerschutz, denn jeder Nutzer kann sich selbst Limits setzen.

Auf diese Weise muss man sich nicht auf die Regierung verlassen, die allen Spielen, unabhängig von deren Ansprüchen und Budgets, das selbe Limit aufdrückt. Im Casino ohne Limit spielen Sie ohne diese Auflagen und können die Freiheiten genießen, die das Spielen im Online Casino so unterhaltsam machen.

Einsatzlimit an allen Automaten

Ein Einzahlungslimit ist eine Sache, durch das neue deutsche Glücksspielgesetz gilt allerdings auch ein Einsatzlimit an allen Spielautomaten. Dieses Limit ist besonders niedrig, denn Spieler können bei deutschen Casinos maximal 1 Euro pro Spin setzen.

Auch hier wird es manche Nutzer geben, denen dieses Limit reicht. Für viele Spieler ist es aber deutlich zu gering. Schließlich gilt auch an Video-Slots und anderen Spielautomaten, dass höhere Einsätze zu größeren Gewinnen führen können. Statt 1 Euro kann es sich oftmals lohnen 2 Euro, 5 Euro oder gar mehr zu setzen.

An manchen Automaten ermöglichen die Spielehersteller Einsätze bis zu 100 Euro pro Drehung. Gibt es beim Spiel dann zum Beispiel Gewinnchancen auf einen 15.000-fachen Höchstgewinn, könnte eine gehörige Auszahlung zusammenkommen. Bleibt der Einsatz aber bei 1 Euro, ist auch der Höchstgewinn entsprechend begrenzt.

Neben dem Einsatzlimit von 1 Euro an Spielautomaten gibt es übrigens eine weitere Besonderheit und Einschränkung. Zwischen jedem Spin an den Slots müssen mindestens 5 Sekunden vergehen. Einsätze sind also begrenzt und die Walzen drehen sich langsam. Im deutschen Casino muss man sich vom Spielspaß verabschieden, im Casino ohne Limit allerdings nicht! Es gibt kein 1 Euro Einsatzlimit bei Casinos ohne Limit und es gilt auch keine 5-Sekunden-Regel an den Slots.

Zentrales Melderegister & Sperrdatei

Wir haben bereits erwähnt, dass es eine zentrale Datenbank bei deutschen Online Casinos gibt. Dieses sogenannte zentrale Melderegister sammelt persönliche Daten von Spielern und speichert sie ab. Unter anderem müssen Casinos den Vor- und Nachnamen, das Geburtsdatum, die Postanschrift sowie die Höhe der Einzahlungen an dieses Melderegister weiterreichen.

Alle Einzahlungen werden an das zentrale Melderegister gemeldet und abgeglichen. Sobald ein Spieler versucht mehr als sein monatliches Limit von 1.000 Euro einzuzahlen, schiebt das System der Transaktion einen Riegel vor. Das Casino mit deutscher Lizenz kann dann keine weiteren Einzahlungen von dem Spieler akzeptieren, ebenso wenig alle anderen in Deutschland lizenzierten Spieleseiten. Beim Casino ohne Limit gibt es keine solche zentrale Datenbank.

Eine weitere Besonderheit ist auch die Sperrdatei, die eng mit dem Melderegister verknüpft ist. Über sie kann man sich dauerhaft von allen Online Casinos mit Lizenz aus Deutschland ausschließen und sperren lassen. Das kann für viele Spieler von Vorteil sein. Allerdings gibt es auch das Problem, dass es ein unwiderruflicher Vorgang ist, wenn man sich dauerhaft sperren lässt. Es gibt dann keinen Weg zurück und man ist für den Rest den Lebens von allen deutschen Spieleseiten ausgeschlossen.

Ein Kritikpunkt, der häufig von Experten genannt wird, ist der Datenschutz dieser Datenbanken. Es greifen zahlreiche Drittanbieter auf das Melderegister und die Sperrdatei zu. Dadurch kann das System anfällig für unbefugten Zugriff werden. Möglicherweise können persönliche Informationen so in falsche Hände gelangen. Es ist auch möglich, dass Spieler einen schlechten Ruf erhalten. Finanzinstitute wie Banken könnten Spielern höheren Gebühren oder schlechtere Konditionen für Kredite oder andere Produkte aufbrummen, nur weil sie gelegentlich im Online Casino spielen und es durch das Melderegister bekannt ist.

Aber keine Sorge: Spielen Sie im Casino ohne Limit und Sie bleiben geschützt und auf der sicheren Seite.

Live Casinos

Jedes gute Online Casino möchte seinen Spielern heutzutage das Beste vom Besten bieten. Seit einigen Jahren gehören dazu vor allen Live Casino Spiele, wie sie von Betreibern wie Evolution Gaming, Pragmatic Play, Ezugi und anderen angeboten werden. 

Im Live Casino können Spieler per HD-Videostream an echten Spieltischen platznehmen. Dort wartet ein Croupier darauf die Karten auszulegen, das Rouletterad zu drehen und mit den Teilnehmern zu interagieren. Was mit klassischen Tischspielen wie Roulette und Blackjack begann hat sich inzwischen zu einem sehr großen Portfolio ausgeweitet. Es gibt Gameshows wie Monopoly Live, Dream Catcher, Deal or No Deal und vieles mehr. Im Live Casino wird viel Spannung und Unterhaltung geboten und eine Atmosphäre wie in einer echten glamourösen Spielbank gezaubert. Doch nicht in Deutschland.

Deutsche Online Casinos dürfen keine Live Casinos mehr anbieten. Das hat der neue Glücksspielstaatsvertrag verboten. Stattdessen sind diese beliebten Spiele nur noch bei Casinos ohne Limit zu finden. Dafür aber in Hülle und Fülle mit jeder Menge Entertainment und ultimativem Spielspaß. Zu den beliebtesten Live Casino Spielen gehören:

  • Live Roulette (Französisch, Europäisches und Amerikanisches Roulette)
  • Live Blackjack
  • Live Baccarat
  • Live Craps
  • Football Studio
  • Dream Catcher
  • Deal or No Deal
  • Monopoly Live

Progressive Jackpots

Ebenso wie Live Casino Spiele mussten auch progressive Jackpot-Slots aus deutschen Casinos weichen. Wer auf progressive Jackpots nicht verzichten will und seine Chance auf Millionengewinne nutzen möchte, findet die beste Auswahl dieser Automaten im Casino ohne Limit. Dort gibt es keine Einsatzgrenzen und auch keine Gewinngrenzen. Es ist daher möglich, dass man mit etwas Glück den richtigen Treffer landet und den Jackpot knackt. Bei Spielen wie Mega Moolah, Arabian Nights, Major Millions und anderen Knallern liegt der Jackpot oft bei mehreren Millionen Euro und wird auch regelmäßig geknackt.

Spielen Sie ganz nach Lust und Laune im Casino ohne Limit und genießen Sie die vielen Vorteile, die beim Live Casino und bei progressiven Jackpot-Slots warten.

Bekannte progressive Jackpots von Hersteller wie Microgaming, Playtech und NetEnt sind zum Beispiel:

  • Mega Moolah
  • King Cashalot
  • Major Millions
  • Arabian Nights
  • Hall of Gods
  • Mega Fortune
  • Aztec Millions

Sind Casinos ohne Limit sicher?

Das ist eine sehr wichtige Frage, die man sich bei vielen Dingen im Internet stellen muss. Sie lässt sich auch nicht so leicht beantworten, denn es gibt auch unter Online Glücksspiel-Seiten schwarze Schafe, die nicht sicher sind. Aber: die besten Online Casinos ohne Limit sind sicher, zuverlässig und vertrauenswürdig.

Wir können das anhand mehrerer Faktoren beweisen und möchten Ihnen generell raten, sich an Experten-Meinungen zu orientieren. Die besten Casinos, die wir Ihnen auf unserer Seite vorstellen, wurden von Branchen-Experten auf Herz und Nieren getestet und erfüllen höchste Anforderungen an die Sicherheit.

Als Spieler kann die große Auswahl an verfügbaren Glücksspiel-Anbietern schnell überwältigend werden. Damit Sie nicht das erstbeste Casino ansteuern, das Ihnen über den Weg kommt und vielleicht nichts Guten zu biete hat, haben wir die sichersten Seiten zusammengetragen. Was haben sie gemeinsam?

In erster Linie sind es technische Aspekte, die ein Casino ohne deutsche Lizenz sicher machen. Dazu gehören:

  • SSL-Verschlüsselung der Website
  • gültige Glücksspiellizenz (z.B. aus Malta oder Curacao)
  • gängige Zahlungsmethoden (z.B. Visa, Trustly, Sofort)
  • verständliche AGB (idealerweise auf Deutsch)
  • eCOGRA Gütesiegel (oder vergleichbare Testlabore)
  • Kundensupport

Dies sind nur einige Merkmale, die bei der Bestimmung der Sicherheit eines Online Casinos einfließen. Wichtig ist in erster Linie, dass die Website über moderne SSL-Technologie verschlüsselt wird, damit Ihre persönlichen und finanziellen Informationen geschützt bleiben. Die Glücksspiellizenz liefert ebenfalls einen guten Hinweis auf die Seriosität des Casinos, denn für den Erhalt der Lizenz müssen strenge Auflagen erfüllt werden. Die zuständige Aufsichtsbehörde betrachte viele Aspekte, die für den gewöhnlichen Besucher auf der Website unsichtbar sind. Sie beleuchtet auch die Organisation des Unternehmens, dessen finanzielle Gesundheit und vieles mehr.

Verfügt ein Casino ohne Limit über eine gültige Lizenz ist das ein erstes, positives Zeichen.

Darum sind gängige Zahlungsmethoden wichtig

Wer im Casino bequem und sicher ein- und auszahlen möchte, benötigt dafür die richtigen Optionen. Wer nur mit Kreditkarte bezahlt wird auf einer Glücksspielseite, die nur paysafecard anbietet, nicht zurechtkommen. Eine gute Auswahl an gängigen Zahlungsmethoden ist daher wichtig.

Bekannte Anbieter wie Visa, Trustly oder Neteller sind stets ein gutes Zeichen für eine zuverlässige Seite. Um mit diesen Zahlungsdienstleistern zusammenzuarbeiten, müssen die Casinos strenge Auflagen erfüllen. Wer sich nicht daran hält, kann die Zahlungsmethode nicht nutzen.

Da viele Spieler auch viele verschiedene Ansprüche haben, sollte ein gutes Casino ohne Limit immer eine breite Auswahl bereitstellen. So können Spieler wählen und die passende Option für sich auswählen.

ZahlungsmethodeGängige Anbieter
KreditkarteVisa, MasterCard
WebwalletSkrill, Neteller, Jeton
Online BankingTrustly, SOFORT, Klarna, Rapid Transfer
Prepaid-Kartepaysafecard, Neosurf
KryptowährungBitcoin, Litecoin, Ethereum, Ripple, Tether, Monero, Dogecoin

Schnelle Auszahlungen

Einzahlungen sind in der Regel schnell und das Guthaben binnen weniger Augenblick auf dem Spielerkonto. Doch bei Auszahlungen sieht es manchmal anders aus. Casinos ohne Limit bearbeiten Auszahlungen unterschiedlich schnell. Oft hängt das mit der gewählten Zahlungsmethode zusammen und liegt weniger am Casino selbst.

Am langsamsten sind üblicherweise Gewinnauszahlungen per Kreditkarte. Unter Umständen kann es mehr als 5 Werktage dauern, bis die Transaktion auf der eigenen Visa oder MasterCard erscheint.

Viel schneller geht es allerdings mit Webwallets wie Skrill oder Neteller. Sobald man als Spieler seine Identität bestätigt hat, werden Auszahlungen ganz schnell überwiesen. Meist dauert es nur wenige Minuten, bis man seine Gewinne auf Skrill, Neteller, Jeton oder einem anderen E-Wallet erhält.

Trustly ist eine weitere Methode, die blitzschnelle Auszahlungen liefert. Besonders bei Pay’n Play Casinos kommt Trustly häufig zum Einsatz. Mit etwas Glück erhalten Sie Ihre Auszahlung schon am gleichen Tag wieder auf dem Bankkonto!

Auch Kryptowährungen wie Bitcoin oder Litecoin verarbeiten Auszahlungen in Windeseile, sodass Sie nie länger als ein paar Stunden auf Ihr Geld warten müssen. Die besten Casinos ohne Limit haben sehr kurze Bearbeitungszeiten und weisen Auszahlungen automatisch an. Dadurch haben Spieler schneller Zugriff auf Ihre Gewinne über die gewählte Zahlungsmethode.

KYC-Verifizierung im Casino ohne Limit

Online Casinos müssen zum Erhalt Ihrer Glücksspiellizenz Sicherheitsmaßnahmen ergreifen, um Spieler und sich als Unternehmen zu schützen. Das sind Maßnahmen zum verantwortungsvollen Spielen, aber sie müssen auch gegen Geldwäsche vorgehen.

Damit es nicht zu Betrug, unfairem Wettbewerb oder kriminellen Machenschaften kommt, müssen Spieler ihre Identität bestätigen. Das dient unter anderem auch dazu, das Alter zu bestimmen und Minderjährige vor dem Zugriff aufs Glücksspiel zu schützen.

In diesem Sinne verlangen Casinos ohne Limit Dokumente zur Verifikation. Meist reicht eine Kopie des Personalausweises, Führerscheins oder Reisepasses als Nachweis aus. Muss auch die Adresse nachgewiesen werden, wird meist eine aktuelle Rechnung, Meldebestätigung oder Kontoauszug verlangt. Diese Dokumente können Spieler, abhängig vom jeweiligen Casino, entweder direkt sicher auf der Website im Spielerkonto hochladen oder per E-Mail senden.

Dieser Prozess wird auch KYC (Know-your-customer) genannt und ist Standard für jegliche Online Casinos, auch in Deutschland.

Einzige Ausnahme bilden Pay’n Play Casinos. Dort übernimmt Trustly die Verifizierung mithilfe Ihres Online-Bankings. Da Sie bei der Eröffnung Ihres Bankkontos alle Daten bestätigen mussten, erhält Trustly von der Bank lediglich die Information, dass es sich bei Ihnen um eine reale, volljährige Person handelt. Im Pay’n Play Casino erstellen Sie selbst auch kein Spielerkonto, weswegen der Schritt praktischerweise von der Zahlungsmethode übernommen wird.

Ein Casino ohne Limit lohnt sich

Spieler, die sichere Casinos ohne Limit suchen, sind hier schon mal richtig. Wir prüfen viele Online Casinos ohne deutsche Lizenz für Sie, um die Vor- und Nachteile jedes Anbieters ausfindig zu machen. Dank unserer Experten können Sie sich darauf verlassen, dass die empfohlenen Anbieter allesamt seriös, zuverlässig, unterhaltsam und vor allem lohnenswert sind.

Online Casinos, die keine gültige Lizenz haben, unterliegen keiner behördlichen Aufsicht. Sollte es zu Problemen kommen, können Sie sich als Spieler an niemanden wenden und werden alleine gelassen. Glücksspielbehörden unterstützen Sie im Streitfall.

Ohne Limits spielen zu können ermöglicht größere Gewinne und mehr Spielspaß. Live Casino Spiele wie Live Blackjack, Live Roulette und Poker vermisst man in deutschen Online Casinos. Im Casino ohne Limit können Sie Live Casino Spiele von bekannten Betreibern wie Evolution Gaming, NetEnt Live, Ezugi, Vivo, Pragmatic Play Live und mehr spielen.

Sie können Ihre Einsätze und Einzahlungen so hoch oder niedrig wählen, wie Sie möchten. Gleichzeitig haben Sie immer die Möglichkeit, sich eigene Einzahlungs- oder Einsatzlimits zu geben. Im Casino ohne Limit wird all das geboten, was einen Besuch im Online Casino zu einem unterhaltsamen Erlebnis macht.

Die Vorteile finden Sie bei Casinos ohne Limit und ohne deutsche Lizenz

Ein Casino ohne Limit hat zahlreiche Vorteile, die wir hier bereits auf die ein oder andere Weise angesprochen haben. Damit Sie alle Vorteile direkt im Überblick haben, sind sie hier aufgelistet:

  • große, lukrative Bonus-Gutschriften
  • Freispiele, Cashback und andere Belohnunegn
  • Spielen ohne Einzahlungslimit
  • Einsätze ohne Limit platzieren
  • keine nationale Sperrdatei
  • kein zentrales Melderegister
  • riesige Auswahl an Casino-Spielen
  • Live Casino Spiele und Jackpots verfügbar
  • Gängige Zahlungsmethoden, auch Cryptos möglich

Ganz gleich, wonach Sie als Spieler am meisten suchen: im Casino ohne Limit finden Sie einen oder sogar mehrere Punkte, die zum Spielen anreizen. Sei es ein großer Bonus oder regelmäßige Aktionen, Spielautomaten ohne Einsatzlimits oder die Verfügbarkeit von Live Casino Spielen und progressiven Jackpots – registrieren Sie sich in einem der besten Casinos ohne Limit und spielen Sie legal und sicher.

Auf folgende Nachteile könnten Sie beim Spielen im Casino ohne Limit stoßen

Es ist natürlich nicht immer alles Gold was glänzt und auch Casinos ohne Limit können Schattenseiten haben. In erster Linie beziehen sich die Nachteile auf verantwortungsvolles Spielen, denn Sie müssen Ihre Ausgaben hier selbst kontrollieren. Es gibt keine voreingestellten Limits, die vor zu hohen Einzahlungen schützt. Das bedeutet aber nicht, dass es gar keine Maßnahmen für verantwortungsbewusstes Spielen gibt. Sie basieren lediglich auf freiwilliger Basis.

Achten Sie beim Besuch eines Online Casino ohne Limit auf folgende Nachteile:

  • keine Sperrdatei für Ausschluss aus allen Casinos
  • Spieler müssen sich eigene Limits setzen
  • eventuell kein deutschsprachiger Support verfügbar

Für wen eignet sich ein Casino ohne Limit besonders?

Spieler, die sich nicht von der deutschen Regierung Grenzen setzen lassen wollen, fühlen sich im Casino ohne Einsatzlimit besonders gut aufgehoben. Hier bestehen Freiheiten, wie man sie im deutschen Online Casino nicht bekommt.

Der typische Nutzer von diesen Glücksspielseiten ist vielseitig und anspruchsvoll, denn der Wunsch nach erstklassigen Spielerlebnis steht bei allen an erster Stelle. Was dieses Erlebnis genau ausmacht, unterschiedet sich von Spieler zu Spieler.

Sind Sie ein High Roller und wollen vor allem hohe Einsätze an Ihren Lieblingsspielen platzieren können? Dann sind Sie im Casino ohne Limit genau richtig und können Einzahlungen und Einsätze ganz nach Ihrem Belieben tätigen.

Mögen Sie statt mit herkömmlichen Fiat-Währungen mit digitalen Währungen wie Bitcoin, Ethereum, Ripple, Litecoin oder anderen Kryptowährungen ein- und auszahlen? Im Curacao Casino haben Sie die Möglichkeit auf eine Vielzahl von Cryptos zuzugreifen und anonym und sicher Transaktionen durchführen zu können.

Sie stöbern gern durch einen riesigen Katalog an Casino Spielen? Im Casino ohne Limit werden tausende Video Slots, klassische Automaten, Bingo-Spiele, Keno, Tischspiele und Live Casino Spiele bereitgestellt. Die meisten Anbieter haben Dutzende der bekanntesten Spiele-Hersteller im Portfolio und bieten so gut und gerne mehrere tausende Casino Spiele.

Sind Sie gern auf der Jagd nach lukrativen Casino Boni, um mehr Spielguthaben und höhere Gewinnchancen zu erhalten? Casinos ohne Limit bieten großzügige Bonus Angebote in verschiedenen Formen. Es kann ein Bonus ohne Einzahlung sein, Freispiele, Cashback auf Verluste an Spielautomaten oder im Live Casino, Reload Boni oder VIP Boni. Neue Spieler und Bestandskunden werden gleichermaßen regelmäßig mit tollen Aktionen belohnt.

Sie wollen Ihre persönlichen Daten nicht mit einer zentralen Datenbank teilen? Keine Online Casinos ohne deutsche Lizenz sind verpflichtet, persönliche Informationen von Spielern an das zentrale Melderegister weiterzugeben. Damit haben keine Drittanbieter Zugriff auf Ihre Informationen und es besteht weniger Risiko, dass Unbefugte sie erhalten.